Finca Urlaub auf Mallorca

Für viele Menschen bedeutet der Urlaub eine der schönsten Zeiten eines Jahres. In die Ruhe und Abgeschiedenheit zu entfliehen, sich von den Strapazen des Alltages erholen. Und was bietet sich hier besser an, als eine Finca auf Mallorca?! 

Mallorca ist zum einen ein wunderschönes Urlaubsgebiet, das seinen Urlaubsgästen viele interessante Landschaftsformen bietet, zum anderen gibt es während des Urlaubs sehr viel zu unternehmen.

Ob einen Bummel durch die Altstadt von Palma oder der Besuch der alten Kathedrale oder eine der weiteren 31 Kirchen der Hauptstadt der Mittelmeerinsel, Mallorca hat vieles zu bieten.

Und in der Abgeschiedenheit der Finca auf Mallorca kann man den Tag oder auch den Abend genießen, sich von der Schönheit der Landschaft zum Träumen inspirieren lassen.

Denn die Finca Mallorca liegt meist abseits der Touristenhochburgen, es handelt sich meist um alte landwirtschaftliche Häuser, die zu Ferienhäusern umgestaltet wurden. Teilweise liegen die Fincas Mallorcas am Meer, so dass man selbst zum Baden sich nicht in Stadtnähe begeben muss, sondern auch seinen Strandbesuch in aller Stille genießen kann.

Während der Urlaubszeit ist man in der Finca sein eigener Herr, kann schalten und walten, wie man möchte. Gerade für Familien mit Kindern ist ein Urlaub auf einer Finca Mallorca bestens geeignet, vor allem, wenn ein Pool auf dem Anwesen zu finden ist. Die Kinder können nach Herzenslust auf der Finca toben, ohne andere Urlauber zu stören.

Und wer doch tagsüber etwas den „Rummel“ von Mallorca erleben möchte, kann sich einen Mietwagen für die Dauer des Urlaubs mieten, und damit in die nächste Stadt fahren, um sich dort in das Urlaubsgetümmel zu stürzen. Hat man dann nach einiger Zeit „Urlaubertreiben“ den Drang, sich wieder mehr der Ruhe auf der Finca Mallorca zuwenden zu müssen, setzt man sich in sein Auto und fährt sozusagen „nach Hause“.

Auf der Finca Mallorca angekommen, erlebt man wieder die wundervolle Ruhe, hört das Rauschen des angrenzenden Meeres und ist froh, nicht in den Touristenhochburgen den Urlaub verbringen zu müssen.

Mit dem Mietwagen besteht natürlich auch die Möglichkeit, das Umland zu erkunden, Mallorca kennen zu lernen und Tagesausflüge zu unternehmen, um abends wieder zur Finca zurück zu kehren.

In dieser Abgeschiedenheit, die die Finca auf Mallorca bietet, wird wohl jeder gerne seinen Urlaub wieder und wieder verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen