Reiseziele in Spanien

Gäste aus Deutschland bevorzugen in Spanien Unterkünfte in Badeorten an den Küsten sowie auf den Inseln des Landes. Daneben sind bei Städte- und Kulturreisenden Hotels und Ferienwohnungen in Städten beliebt. 

Parador
Der Begriff Parador ist die Kurzbezeichnung für Parador Nacional, hierbei handelt es sich um durch den Staat betriebene Hotels, welche überwiegend mit drei bis fünf Sternen ausgezeichnet sind. Ein weiteres Merkmal der Paradores besteht darin, dass sie überwiegend in Gebäuden mit einer traditionellen Bausubstanz errichtet wurden und meistens einen besonders schönen Blick über die Landschaft bieten.

Die mit Abstand meisten Hotels dieser Gruppe befinden sich in sehenswerten alten Städten. Sehr beliebt als Unterkunft ist der Parador von Toledo. Die Altstadt Toledos gehört zum UNESCO Weltkulturerbe, zu ihren schönsten Sehenswürdigkeiten zählen unterschiedliche Kirchen, deren bedeutsamste die Kathedrale Santa Maria ist. Bei einer Besichtigung sollte auch ein Blick auf die Darstellungen oberhalb der Portale erfolgen.

Santa María la Blanca war ursprünglich eine Synagoge, ehe sie zur Kirche umgewidmet wurde; heute dient das Gebäude als Museum. Es bestehen erste Überlegungen zur Rückgabe an die jüdische Gemeinschaft. Ihre heute noch erkennbare ursprüngliche Bauform ist der einer Moschee nachempfunden. In der ehemaligen Synagoge Samuel ha-Levi befindet sich heute das Museum über die Geschichte der Juden in Spanien.

Fincas bzw. Finques (im katalanischen Sprachbereich)
Eine Finca ist ein Landhaus, dieses ist in den meisten Fällen mit einer heute noch aktiven Landwirtschaft verbunden. Eine Finca kann komplett als Ferienhaus vermietet werden, häufiger ist aber ihre Aufteilung auf mehrere Ferienwohnungen oder eine Nutzung als Hotel.

Fincas findet der Gast in Spanien sowohl auf dem Festland als auch auf den Kanarischen Inseln. wo sie häufig in Orten im Inselinnern liegen. Besonders auf Mallorca sind Finques beliebt als Unterkünfte bei Individualtouristen, die gegenüber den belebteren Stränden das Baden in malerischen Buchten oder das Wandern und Radfahren über die Insel bevorzugen. Für Familien mit Kindern bietet eine Finca eine ideale Unterkunft. Spanien Urlaub und Unterkünfte mit den Regionen Andalusien, Andorra, Aragon, Asturien, Balearen, Ibiza, Mallorca, Menorca, Barcelona , Baskenland, Cantabrien, Castilla y Leon, Castilla la Mancha, Costa Blanca, Costa Brava, Costa Calida, Costa de Almeria, Costa de la Luz, Costa de Valencia , Costa del Azahar, Costa del Sol, Costa Dorada, Costa Tropical, El Maresme, Extremadura, Galicien, Kanarische Inseln, Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, Lanzarote, Teneriffa, Katalonien, Madrid

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen